Insekten­gitter
für Fenster

für alle Fenster und Dachflächenfenster

Egal, ob für Fenster oder Dachfenster, für Holzfenster, Kunststofffenster oder Aluminiumfenster, wir haben immer die passende Lösung.
Als klassischer Spannrahmen, als Drehfenster oder als Rollo.
Für jede Einbausituation finden wir den passenden, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Insektenschutz und Pollenschutz.

Allen gemeinsam sind enorme Stabilität, Langlebigkeit und absolute Zuverlässigkeit gepaart mit harmonischer Optik.

Spannrahmen
das klassische Insektengitter für Fenster

Der Spannrahmen

  • stabiler pulverbeschichteter Aluminiumrahmen zum Einhängen, bespannt mit einem Gewebe Ihrer Wahl
  • ohne Aufwand und den Einsatz von Werkzeug von jedermann leicht einzusetzen und zu entfernen
  • perfekte Abdichtung zum Fenster erfolgt in der Regel durch Bürstendichtungen
  • je nach Einbausituation sind auch Rollläden und Fensterläden kein Problem
  • in den meisten Fällen ist eine Montage ganz ohne Bohren und Schrauben möglich, daher die ideale Wahl für Mietwohnungen
  • die preisgünstigste Lösung für professionellen Insektenschutz
Preisbeispiele
Pendelfenster
mehr Bewegungsfreiheit

Das Pendelfenster

  • nach innen und außen öffnend
  • schließt selbsttätig und geräuschlos
  • einfache Bedienung und unauffällige Optik
  • Abdichtung durch umlaufende Bürstendichtung
  • vorhandene Rollläden sind in der Regel kein Problem
  • perfekt für den Einsatz bei Fenstern mit Klappläden
Preisbeispiele
Insektenschutz Drehfenster
flexibel und einfach zu bedienen

Das Drehfenster

  • perfekt für den Einsatz bei Fenstern mit Klappläden
  • ideal, wenn Fenster z.B. zum Blumengießen geöffnet werden müssen
  • Abdichtung durch umlaufende Bürstendichtung
  • vorhandene Rollläden sind in der Regel kein Problem
  • nach innen oder außen öffnend, ein- oder zweiflügelig lieferbar
Preisbeispiele
Insektenschutz Rollo für Fenster
Insektenschutz, nur wenn Sie ihn brauchen

Das Rollo
für Fenster

  • perfekte Lösung für häufig zu öffnende Fenster
  • verschwindet bei Nichtbedarf in der Kassette
  • schnelles und bequemes Öffnen und Schließen durch Einhandbedienung
  • seitliche Bürstenführungen verhindern zuverlässig ein Ausfädeln des Gewebes
  • permanent straffes, parallel geführtes Gewebe
  • auch mit Transpatec und Transpatec Feinmaschgewebe lieferbar
Preisbeispiele
Insektenschutz Rollo für Dachfenster
mobiler und funktioneller Schutz im Dachgeschoss

Das Rollo für Dachfenster

zusätzlich zu den Punkten beim normalen Rollo für Fenster
  • leicht entfernbar z.B. zum Durchschwenken und Reinigen des Dachfensters
  • umlaufende Bürstendichtungen für optimale Dichtigkeit
  • auch mit Transpatec und Transpatec Feinmaschgewebe lieferbar
Preisbeispiele
Das Gelbe vom Ei in Ihrem Fliegengitter

Gewebearten
für Insekten­gitter

Transpatec
transpatec

Das fast unsichtbare Insektenschutzgewebe.

Transparenz pur - Sie werden sehen, dass Sie nichts sehen.

Das revolutionäre hochtransparente Gewebe Transpatec ermöglicht eine noch bessere Durchsicht bei höherem Kontrast und bis zu 50% mehr Lichteinlass.
Herausragend ist darüber hinaus die wesentlich bessere Luftzirkulation im Vergleich zu einem Standardgewebe.

Transpatec Feinmaschgewebe
transpatec-feinmaschgewebe
Schützt auch vor besonders kleinen Insekten und (bedingt) vor Pollen. Nicht jedes Insektenschutzgitter kann auch kleinste Insekten wie Tiger-, Kribbel- oder Sandmücke davon abhalten, in die Wohnung zu gelangen. Fliegengitter mit Transpatec Feinmaschgewebe von Neher schützen dagegen durch eine besonders enge Maschenweite auch vor kleinsten Insekten.
Effektiver Schutz vor kleinen Insekten durch geringe Maschenweite von nur 1,27 x 0,56 mm.
Bei regelmäßiger Reinigung auch als grober Staubfilter einsetzbar.
Gute Reißfestigkeit und Witterungsbeständigkeit durch Verwendung der Transpatec-Technologie.
Bessere Durchsicht und höherer Luftdurchlass im Vergleich zum Polltec-Gewebe
Fiberglasgewebe
Das klassische Standardgewebe.
Das bewährte Fiberglasgewebe mit einer Maschenweite von 1,41 x 1,58 mm ist, wie umfangreiche Tests ergeben haben, hochwirksam gegen Insekten bei gleichzeitig höchstmöglicher Luftzirkulation.
Dieses Insektengitter besteht aus kunststoffummanteltem Fiberglas und zeichnet sich vor allem durch seine gute Reißfestigkeit und hohe Verwitterungsbeständigkeit aus.
Auf Grund der thermofixierten Infrarotverschweißung der Kreuzungspunkte ist ein Ausfransen praktisch nicht mehr möglich. Zudem erlaubt die sichtneutrale Farbgebung des Gewebes einen nahezu ungehinderten Durchblick.
Erhältlich in schwarz.
Polltec Pollenschutzgewebe
pollenschutzgewebe

Das Polltec Pollenschutzgewebe hält über 99 Prozent der Gräser- und Birkenpollen zuverlässig fern. Selbst besonders feiner Blütenstaub von Ambrosia oder Brennnesseln bleibt zu über 90 Prozent draußen. Dabei ist die Luftdurchlässigkeit um bis zu 300 Prozent gegenüber anderen Pollenschutzgeweben verbessert. Das Gitter hält die Pollen nicht nur mechanisch, sondern auch durch Anziehung fest.
Übrigens: Das Polltec Gewebe kombiniert Insektenschutz und Pollenschutz und schützt zuverlässig auch gegen Insekten.

Polyestergewebe (Katzengewebe)
Schützt vor Beschädigungen durch Haustiere.
Durch eine 7-fache Verstärkung ist dieses Insektengitter aus Polyester extrem kratzfest und reißfest und hält Hunden und Katzen stand. Deshalb nennt man es auch "Katzengewebe".
Eine Katzenklappe kann direkt (auch) frei schwebend eingebaut werden, üblicherweise in den unteren Teil einer Drehtür. Erhältlich nur in schwarz.
Edelstahlgewebe
Übergreifender Schutz.
Dieses Gewebe findet speziell dort Anwendung, wo Schutz vor Mäusen, Insekten, Vögeln oder kleinen Nagetieren erforderlich ist. Selbst bei extremer Verschmutzung ist es leicht zu reinigen (z.B. Fettablagerungen im Küchenbereich) und kommt daher häufig in der Gastronomie sowie bei Lebensmittel verarbeitenden Betrieben zum Einsatz.
Aluminiumgewebe
Leistungsfähig wie Fiberglas, nur stabiler und ausflugsicher.
Sehr dünne Fäden aus Aluminium und eine Charcoal-Spezialbeschichtung verleihen diesem Gewebe eine brillante Durchsicht und eine verbesserte Luftdurchlässigkeit bei gleichzeitig optimalem Schutz vor Insekten. Das Aluminiumgewebe wird auch dort eingesetzt, wo Haustiere wie Katzen und Vögel nicht ins Freie gelangen sollen. Die Maschenweite von 1,41 x 1,58 mm entspricht der des Fiberglasgewebes.
Erhältlich nur in schwarz.

Rahmenfarben
für Insektengitter

Sie erhalten Ihre Insektengitter in sechs Standard-Rahmenfarben

Rahmenfarbe weiß
weiß RAL 9016
Rahmenfarbe silber
silbergrau E6/EV1 eloxiert
Rahmenfarbe hellbraun
hellbraun RAL 8001 matt
Rahmenfarbe mittelbraun
mittelbraun RAL 8014 matt
Rahmenfarbe dunkelbraun
dunkelbraun Ton 8077 matt
Rahmenfarbe anthrazit
anthrazitgrau RAL 7016 matt

Darüber hinaus sind optional alle Farbtöne der RAL-Palette sowie viele NCS Farben lieferbar. So können wir die ohnehin schon unauffälligen Systeme noch besser an die vorhandene Farbgebung Ihrer Fenster und Türen anpassen.

RAL Farben Insektengitter
Bewegte Bildchen
Videos zu Technik und Handhabung von NEHER Insektenschutz
Bekanntlich sagen Bilder mehr als tausend Worte. So auch unsere kleinen Filme. Schauen Sie sich an, wie unsere Systeme für Fenster bedient werden und überzeugen Sie sich von der Technik.
Neugierig ?
Persönliche Beratung
jetzt anfordern

Nutzen Sie dazu unser

Kontaktformular

oder rufen Sie uns an

0 88 56 - 93 54 55 0

Bitte beachten Sie, dass wir nur Anfragen aus unserem Vertriebsgebiet berücksichtigen können.

© 2013 - 2019 - Loisachtaler Insektengitter - Alle Rechte vorbehalten
Impressum | Datenschutzerklärung