Pollenschutz

Pollenschutzgitter für Fenster und Türen

Insektenschutz - das war einmal

nur der Schutz vor Fliegen und Mücken. Als normaler Anwender kann man sich kaum vorstellen, dass unsere Systeme - speziell die Gewebe - wirkungsvoll auch als Feinstaubfilter in der Pharmazie und Motorenproduktion, als Auffanggitter in der Galvanik, als Trockungsrahmen in der Gewürz- und Kräuterproduktion und als Nagerschutz für Transformatoren eingesetzt werden.

Für Otto Normalverbraucher gewinnen in den letzten Jahren vermehrt eher die Themen POLLENSCHUTZ und STAUBSCHUTZ an Wichtigkeit.

Pollenschutz­gitter

hochwirksame Lösungen für Pollenallergiker

Wir bieten Lösungen zum Pollenschutz, die Allergikern helfen, zuhause und speziell in der Nacht geschützt leben und schlafen zu können. Pollenschutzgitter sind nichts anderes, als unsere Insektengitter. DIE GEWEBE MACHEN DEN UNTERSCHIED. Für Pollenallergiker bieten wir zwei verschiedene Gewebe - das kombinierte Insektenschutz- und Pollenschutzgewebe POLLTEC und das neue TRANSPATEC FEINMASCHGEWEBE - an.

Fast alle Insektengitter für Fenster und Türen können als Pollenschutzgitter ausgeführt werden, mit der Einschränkung, dass Polltec nicht bei Rollos eingesetzt werden kann.

polltec
Pollenschutzgewebe
Wirkung Pollen
+++
Wirkung Staub/Feinstaub
+++
Wirkung Kleinstinsekten
+++
Luftdurchlass
+
Durchsicht
+
Reinigung
++
Haltbarkeit
+++
transpatec-feinmasch
Feinmaschgewebe
Wirkung Pollen
+
Wirkung Staub/Feinstaub
++
Wirkung Kleinstinsekten
+++
Luftdurchlass
++
Durchsicht
++
Reinigung
++
Haltbarkeit
+++
Gewebe
Discounter/Baumarkt
Wirkung Pollen
+
Wirkung Staub/Feinstaub
++
Wirkung Kleinstinsekten
+++
Luftdurchlass
---
Durchsicht
---
Reinigung
---
Haltbarkeit
---

Polltec

Das kombinierte Pollenschutz- und Insektenschutzgewebe

Ein innovatives Schutzgewebe mit Spezialbeschichtung, das die Pollen anzieht.

  • ECARF-Qualitätssiegel für geprüfte Schutzwirkung:
    99 % gegen Gräser- und Birkenpollen
    90 % gegen die besonders kleinen Ambrosia- und Brennesselpollen
  • Stark verbesserte Luftdurchlässigkeit:
    Bis zu 300 % besser im Vergleich zu herkömmlichen Pollenschutzgeweben bei Windstärke 1 (0,3 - 1,6 m/s).
  • Gute Durchsicht durch innovatives Maschenkonzept
  • Ganzjährig nutzbar als kombiniertes Pollen- und Insektenschutzgitter - die Widerstandsfähigkeit, UV-Beständigkeit und der verbesserte Licht- und Luftdurchlass sorgen dafür, dass das Gewebe ganzjährig nutzbar ist.
  • Elastisch, robust, witterungsbeständig.
  • Leicht zu reinigen: Durch die sehr glatte Oberfläche des Gewebes wäscht der Regen bereits die meisten Pollen wieder ab. Man kann das Gewebe aber auch sehr schnell und leicht selbst reinigen: einfach unter fließendem Wasser abspülen und mit einem fusselfreien Tuch trocken tupfen.

So wirkt Polltec

Im Gegensatz zu den üblichen, luft- und lichtblockierenden engmaschigen Geweben besitzt Polltec eine längliche Masche, die auch an der schmalen Seite deutlich größer ist als eine Polle.

Dadurch kommt sehr viel mehr Luft und Licht durch das Gewebe. Trotzdem bleiben die Pollen am Gewebe hängen. Dafür ist die Spezialbeschichtung des Polyestergewebes verantwortlich, die die Pollen quasi anzieht und dort festhält.

Bisherige Pollenschutzgewebe haben ihre Schwäche in der mangelnden Durchsicht, ausserdem ist der Luftdurchlass sehr stark eingeschränkt. Sie sind nur begrenzt haltbar und nicht für dauerhafte, ganzjährige Nutzung geeignet. Polltec überzeugt durch wesentlich verbesserte Luft- und Lichtdurchlässigkeit sowie längere Haltbarkeit.

Die hohe Wirksamkeit des Polltec-Systems konnte in aufwändigen wissenschaftlichen Versuchsreihen belegt werden.

Transpatec
Feinmasch­gewebe

Endstation für kleine Insekten und Pollen

Nicht jedes Insektenschutzgitter kann auch kleinste Insekten wie die Kriebel- oder Sandmücke davon abhalten, in die Wohnung zu gelangen. 

Fliegengitter mit Transpatec Feinmaschgewebe schützen dagegen durch eine besondere enge Maschenweite auch vor kleinsten Insekten.  

Und da das Gewebe zusätzlich mit einer speziellen Beschichtung ausgestattet wurde, schützt es auch vor Pollen.

Im Überblick
  • Effektiver Schutz vor kleinen Insekten durch geringe Maschenweite von nur 1,27 x 0,56 mm
  • Bei regelmäßiger Reinigung auch als grober Staubfilter einsetzbar
  • Gute Reißfestigkeit und Witterungsbeständigkeit durch Verwendung der Transpatec-Technologie
  • Geprüfte und mit dem ECARF-Siegel ausgezeichnete Pollenschutzwirkung von beispielsweise über 90 Prozent bei Birkenpollen
  • Bessere Durchsicht und höherer Luftdurchlaß im Vergleich zu Polltec

 

Und der Gewinner ist ...

Sind Sie starker Allergiker, ist POLLTEC die erste Wahl. Bei geringerer Durchsicht und weniger Luftdurchsatz bietet es eine extrem gute Wirkung auch gegen kleinste Pollen. Und Sie können das Gewebe gut reinigen. Es kann allerdings nicht in Rollos verwendet werden.

TRANSPATEC Feinmaschgewebe hat eine geringere Wirkung als POLLTEC, bietet dabei aber deutlich bessere Durchsicht und ist ebenfalls leicht zu reinigen.

Der Vergleich zu Discountergeweben erübrigt sich.

Geplagt?
Persönliche Beratung
jetzt anfordern

Nutzen Sie dazu unser

Kontaktformular

oder rufen Sie uns an

0 88 56 - 93 54 55 0

Bitte beachten Sie, dass wir nur Anfragen aus unserem Vertriebsgebiet berücksichtigen können.

© 2013 - 2019 - Loisachtaler Insektengitter - Alle Rechte vorbehalten
Impressum | Datenschutzerklärung